Medizinische Kompressionsstrümpfe. LUX

ELAST 0404 LUX
Medizinische Strümpfe und Strumpfhosen
€ 36.95 - € 37.00

Sie müssen wählen: kompressionsklasse, größe, höhe, farbe.
Medizinische Kompressionsstrümpfe. LUX

ACHTUNG! Bei diesem Produkt handelt es sich um ein einzelnes Hygieneartikel. Sie unterliegt aus gesundheitlichen und hygienischen Gründen nicht dem Widerrufsrecht!

Kompressionsstrümpfe sind zur Behandlung chronischer venöser Unzulänglichkeiten und zur Verhütung von Eden der Beine sowie für Fälle von Varicoseadern mit Läsionen im Unterschenkel- und Oberschenkelsegment bestimmt.

Die Strumpfhosen der LUX-Serie aus doppelt verzweigten Multifilamentmikrofasern sorgen für mehr Nutzungskomfort; sie sind weich, warm, hygroskopisch, schnell getrocknet und schränken die Bewegungsfreiheit nicht ein und besitzen zudem eine ausgezeichnete Haltbarkeit.

Therapeutische und präventive Kompressionsprodukte der Kompressionsklasse I (von 18 bis 21 mmHg) sind für folgende Zwecke ausgelegt:
- bei „müden Beinen“ - Syndrom;
- für die Behandlung früherer Phasen venöser Unzulänglichkeiten, wenn es Gefühle der Taubheit, der Fesselung und der Festigkeit gibt, wenn die Knöchel und Kälber abends geschwollen und getrübt werden, wenn Kälberknöpfe auftreten;
- zur Verhütung von Deep Vunthrombose und Beinödema während der Schwangerschaft und des Postpartums;
- zur Verhütung von giftiger Thrombose in Risikogruppen;
- Schwellung bei Varicoseadern mit Läsionen im Unterschenkel- und Oberschenkelsegment zu verhindern.
Therapeutische Kompressionsprodukte der Kompressionsklasse II (von 23 bis 32 mmHg) sind für folgende Verwendungszwecke ausgelegt:
- zur Behandlung von Varicoseadern der Beine ohne Trophäen, mit Läsionen im unteren Bein- und Schenkelsegment, einschließlich schwangerer Frauen;
- zur Behandlung akuter Thrombophlebitis, tiefer Venenthrombose;
- Schwellung bei Varicoseadern mit Läsionen im Unterschenkel- und Oberschenkelsegment zu verhindern;
- zur Behandlung und Verhütung des postthrombotischen Syndroms;
- vor und nach der Sklerotherapie, phlebezitomischen Verfahren und während ihrer Vorbereitung;
- bei anderen Formen der chirurgischen Behandlung, bei posttraumatischem Ödema.

Achtung! Die Verwendung von Kompressionsprodukten der Klasse II erfordert die Hinzuziehung eines medizinischen Facharztes.

Unisex
Unisex
Medizinische Kompressionsstrümpfe. LUX

Individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Inhaltsstoffe. Lokale Hautkrankheiten der Beine, trophische Ulken der nicht venösen Ätiologie, akute weiche Gewebeinfektionen der Beine, einschließlich Erysipelas. Entschädigtes Herz-Kreislauf-Versagen. Schwere arterielle Kreislaufstörungen der unteren Extremitäten mit einem Druck in den pelvialen Arterien von weniger als 80 mmHg. Diabetische Neuropathie und Angiopathie.

Es wird empfohlen, die Kompressionsprodukte täglich in einer Seifenlösung bei einer Temperatur von bis zu + 40 ° С handschriftlich zu waschen, ohne dass Bleiche und chlorhaltige Stoffe verwendet werden. Nach dem Spülen das Wasser vorsichtig von Hand drücken, nicht weinen, nicht zentrifugieren. Das Produkt zu trocknen. Nicht Eisen. Das Produkt zu trocknen. Nicht Eisen.

Medizinische Kompressionsstrümpfe. LUX

Polyamid - 70 %, Lycra - 30 %

Ähnliche Produkte

Kundenservice
Weltweite Lieferung
Schnelle Lieferung
Qualität